Unterstützung von Großlehrveranstaltungen

Um Studierenden in stark nachgefragten Studien fachliches Verstehen, kontinuierliches Lernen und die Prüfungsvorbereitung zu erleichtern, unterstützt das CTL bei der Entwicklung und Durchführung von E-Learning-gestützten Großlehrveranstaltungen mit Selbstlernkomponenten im Sinn von Flipped Classroom mittels E-TutorInnen. Jeweils vor Semesterbeginn wird dafür eine Bedarfserhebung bei den Studienprogrammleitungen durchgeführt. Zudem bietet das CTL Studienprogrammleitungen ebenfalls auf Basis einer Bedarfserhebung die Anbindung eines/einer E-Multiplikators/E-MultiplikatorIn. Diese Personen werden vom CTL speziell ausgebildet und kontinuierlich betreut, um Lehrende bei allen E-Learning-Agenden zu unterstützen.

Ansprechpersonen: Sylvia Lingo
CTL | Center for Teaching and Learning, 1010 Wien, Universitätsstraße 5/3. Stock