Schreibmentoring für Bachelorstudierende

Hier finden Sie alle Termine für die Schreibmentoring-Gruppen an den Instituten für das Sommersemester 2017.

Schreibmentoring wird derzeit für folgende Bachelor-Studienrichtungen angeboten:

Ist die Teilnahme am Schreibmentoring anrechenbar?
Schreibmentoring ist keine Lehrveranstaltung, sondern eine freiwillige Unterstützung von studentischen SchreibmentorInnen für Studierende bei Leistungen, die Sie ohnehin für Ihr Studium erbringen. Daher gibt es für die Teilnahme am Schreibmentoring keine ECTS.

Wer kann SchreibmentorIn werden?
SchreibmentorInnen haben Freude am wissenschaftlichen Schreiben, mindestens ein Seminar erfolgreich abgeschlossen und sind Bachelorstudierende oder Studierende des Masterstudiums Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Masterstudierende anderer Studien sind ebenfalls willkommen, wir weisen allerdings darauf hin, dass die Teilnahme an der
Sie erhalten eine Ausbildung zu SchreibmentorInnen durch das CTL. Ihre Tätigkeit umfaßt die Planung und Durchführung einer wöchentlichen Schreibgruppe sowie bis zu 20 Einzelberatungen. Sie werden im Rahmen einer Lehrveranstaltung am Master Deutsch als Fremd-/Zweitsprache betreut und begleitet, darüber hinaus werden in der Lehrveranstaltung Schreibdidaktische Kenntnisse vertieft und Deutsch als Wissenschaftssprache vermittelt.

Bewerbungsfrist und weitere Informationen finden Sie hier.

Ansprechpersonen
Eva Kuntschner
Brigitte Römmer-Nossek
Kontakt über ctl.schreibmentoring@univie.ac.at