Schreibmentoring Evangelische Theologie

Ort: Hörsaal 2 (Schenkenstraße 8-10, 5. Stock)

Zeit: Mittwoch 16:15-17:45

SchreibmentorInnen: Klaus Kainz, Martina Schuch

Gruppe beginnt am: 29.03.2017

Ablauf eines Schreibmentoring-Termins

1. Schreibübung (zum Kennenlernen der Übung, Ankommen und Aufwärmen)
2. Sammeln der Fragen der TeilnehmerInnen
3. Thema des Tages (siehe Semesterplan)
4. Falls gewünscht: Feedback (bitte mitbringen: ca. 2 Seiten Text, ca. 6 Ausdrucke, in allen Überarbeitungsstadien)

Semesterplan

29.03.17

Einstieg + Phasen von Schreibprozessen

05.04.17

Schreibtypen + Literaturrecherche

Osterferien                    

26.04.17

Themenfindung + Forschungsfrage

03.05.17

Wissenschaftliches Lesen - Strategien und Techniken

10.05.17

Stichwort „Roter Faden“ – Aufbau wissenschaftlicher Arbeiten

17.05.17

Wissenschaftssprache Deutsch

24.05.17

Stichwort „Mikrostruktur“ – Argumentation, Zitation

31.05.17

Textfeedback I

07.06.17

Überarbeitungsstrategien

14.06.17

Textfeedback II + Schlussreflexion

21.06.17

bei Bedarf: weitere Feedbackrunde oder Einzelberatungen

 

Termine für Einzelberatungen können in den Mentoring-Einheiten individuell vereinbart werden.

Diese Schreibmentoring-Gruppe verwendet Moodle.

(Um in die Moodle-Gruppe aufgenommen zu werden, wende dich bitte direkt an deine SchreibmentorInnen)