Schreibmentoring Geschichte

Ort: Seminarraum Geschichte 1, Hauptgebäude, 1. Stock

Zeit: Montag 16:00 – 17:30

SchreibmentorInnen: Klaus Kainz, Bianca Simon, Christoph Steinhart

Beginnt am: 06.11.2017

Kontakt: schreibmentoring.geschichte@univie.ac.at

 

Ablauf eines Schreibmentoring-Termins

1. Schreibübung (zum Kennenlernen der Übung, Ankommen und Aufwärmen)
2. Sammeln der Fragen der TeilnehmerInnen
3. Thema des Tages (siehe Semesterplan)
4. Falls gewünscht: Feedback (bitte mitbringen: ca. 2 Seiten Text, ca. 6 Ausdrucke, in allen Überarbeitungsstadien)

Semesterplanung

Vorläufiger Semesterplan

06. November 2017

Einstieg in das Thema, Reflexion bisheriger Schreiberfahrungen

13. November 2017

Elaboration der verschiedenen Schreibtypen

20. November 2017

Lesetechniken und Lesestrategien

27. November 2017

Phasen von Schreibprozessen

04. Dezember 2017

Probleme im Schreibprozess und Schreibblockaden

11. Dezember 2017

Aufbau von wissenschaftlichen Arbeiten, Literaturrecherche

Weihnachtsferien

08. Jänner 2018

Aktuelle Anliegen (eventuelle Abgabe und/oder Besprechung von eigenen Texten),Schreibtechniken

15. Jänner 2018

Textfeedback und Feedbacktechniken

22. Jänner 2018

Textfeedback und Feedback individuell/Plenum zur LV

 

Termine für Einzelberatungen können in den Mentoring-Einheiten individuell vereinbart werden.

Diese Schreibmentoring-Gruppe verwendet Moodle. (Um in die Moodle-Gruppe aufgenommen zu werden, wende dich bitte direkt an deine SchreibmentorInnen.)