Schreibmentoring Politikwissenschaft

Ort:

Hörsaal 1 (A212), NIG 2. Stock

Zeit: Dienstag, 11:30 - 13:00

SchreibmentorInnen: Andreas Bieber, Marie-Therese Sauer

Gruppe beginnt am: 07.11.2017

 

Ablauf eines Schreibmentoring-Termins

1. Schreibübung (zum Kennenlernen der Übung, Ankommen und Aufwärmen)
2. Sammeln der Fragen der TeilnehmerInnen
3. Thema des Tages (siehe Semesterplan)
4. Falls gewünscht: Feedback (bitte mitbringen: ca. 2 Seiten Text, ca. 6 Ausdrucke, in allen Überarbeitungsstadien)

Semesterplan

Semesterplan „Themen des Tages“ (Änderungen vorbehalten):

07.11.17

Schreiben als Lebenskompetenz & Prozess; eigene Schreibkarriere; Diversität: verschiedene Schreibtypen

14.11.17

Stufen des Schreibprozesses; Themenfindung

21.11.17

Lesen als „Schatzsuche“ (SQR, andere Techniken)

28.11.17

Erarbeiten der Forschungsfrage als „Schlüssel zum Erfolg“

05.12.17

Wissenschaftliches Schreiben: Strategien für das Schreiben von Rohtexten

12.12.17

Weihnachtsstunde: Einzeltermine à 20min + Kekse

Weihnachtsferien         

09.01.18

Von der Inhaltsangabe zum Text (Technik mit dem Roten Faden); Änderung der Schreibinfrastruktur (anderer Ort/andere Zeit)

16.01.18

Feedback-Stunde (Kriterien für erfolgreiches Feedback festlegen und Feedback geben)

23.01.18

Gemeinsame Textüberarbeitung & Schlussreflexion