Nominierung

Nominiert werden können alle Lehrveranstaltungen, die von Sommersemester 2021 bis Wintersemester 2021/22 an der Universität Wien abgehalten wurden.

Lehrveranstaltungen von Lehrenden, die in den vergangenen drei Jahren den UNIVIE Teaching Award erhalten haben, werden im Auswahlprozess nicht berücksichtigt.

Folgende Personen sind vorschlagsberechtigt:

  • Gruppen von mindestens 3 Studierenden
  • Lehrende nominieren ihre eigene Lehrveranstaltung (Selbstvorschlag)
  • Kolleg*innen
  • (Vize-)Dekan*innen für Lehre sowie (Vize-)Studienprogrammleiter*innen

Nominierungsfrist

Bitte achten Sie darauf, Ihre Lehrveranstaltung bis spätestens 3.3.2022 zu nominieren (Selbstnominierung). Für Fremdnominierungen ist die Nominierungsfrist bereits der 13.2.2022.

Einverständnis zur Berücksichtigung im Auswahlprozess und zur Studierenden-Kurzbefragung

  • Durch einen Selbstvorschlag willigen Lehrende ein, dass die Studierenden der nominierten Lehrveranstaltung in einem kurzen anonymen Online-Fragebogen zur Lehrgestaltung befragt werden.
  • Im Fall von Vorschlägen durch andere (Studierende, Kolleg*innen oder Funktionsträger*innen) werden die Lehrenden nach ihrer Nominierung benachrichtigt und gefragt, ob sie einer Berücksichtigung im Auswahlprozess zustimmen und mit einer Online-Befragung der Studierenden einverstanden sind.

UNIVIE Teaching Award 2022

Jetzt einreichen!


Link zur Selbstnominierung