Kick-Off Workshops für Bachelor- und Masterarbeiten

Verhelfen Sie Ihrer Bachelor- oder Masterarbeit zu einem guten Start! In den Kick-Off Workshops  bekommen Sie Strategien für das Schreiben Ihrer Arbeit und profitieren durch Feedback und vom Austausch mit Peers.

Sie können zwischen zwei Varianten der Workshops wählen:

Variante 1

Kick-Off Workshop

  • Dauer: 2 Tage, jeweils 09:00-16:00
  • Inhalte
    • Eingrenzung des Themas
    • Forschungsfrage und roter Faden
    • Rolle des Forschungsstandes
    • Erarbeiten einer ersten Struktur
    • verschiedene Schreib- und Überarbeitungstechniken
    • Planung eines Schreibprojektes, Zeitmanagement
    • Reflexion der eigenen Schreibroutinen
    • Feedback

Variante 2

Kick-Off Workshop "Mini"

  • Dauer: 4 Stunden
  • Inhalte:
    • Eingrenzung des Themas
    • Forschungsfrage und roter Faden
    • Fokus in der Arbeit setzen
    • Feedback

 Termine

Termine für das Wintersemester 2022/23 werden im Oktober bekanntgegeben

 Teilnahmevoraussetzungen


... für Bachelorstudierende

  • Sie sind Teilnehmer*in in einem Bachelor-Seminar (sofern im Studienplan), bzw. Ihr Thema ist genehmigt.
  • Sie haben das Thema recherchiert und sind eingelesen.
  • Sie können pünktlich und vollständig am Workshop teilnehmen.

... für Masterstudierende

  • Ihr Thema ist vorhanden und angemeldet.
  • Sie hatten kürzlich einen Termin mit Ihrem/Ihrer Betreuer*in, bzw. haben einen vor dem Workshoptermin vereinbart.
  • Sie haben sich weitgehend in die Literatur eingelesen.
  • Sie können pünktlich und vollständig am Workshop teilnehmen.
Empfehlung

Wir empfehlen vor der Teilnahme an einem Kick-Off Workshop eine Einzelberatung in Anspruch zu nehmen.

 Anmeldung

Anmeldung über: peerpoint.ctl@univie.ac.at

Betreff: Anmeldung Kick-Off Workshop [DATUM]

Nennen Sie Ihre Matrikelnummer, Namen Ihres*Ihrer Betreuers*Betreuerin (für Bachelor: Namen des*der Leiter*in Ihres Bachelorseminars) sowie Ihr Thema und Ihr Studium (inkl. Studienkennzahl).

 Was sagen die Teilnehmer*innen über den Kick-Off?

Bisher nur Gutes. Einige Teilnehmer*innen haben uns Testimonials zur Verfügung gestellt.

Kontakt

Kontakt über: peerpoint.ctl@univie.ac.at