eModeration in synchronen, digitalen Kommunikationssituationen

ein Workshop im Rahmen der Qualifizierungsangebote für studentische Multiplikator*innen

Beschreibung

Beschreibung: Dieses Semester verlangt von studentischen Multiplikator*innen einiges ab. Viele sind zum ersten Mal mit der Moderation von Gruppen in digitalen Räumen konfrontiert und stoßen auf technische, didaktische und medienspezifische Herausforderungen. Der Workshop „eModeration“ hat zum Ziel, studentische Multiplikator*innen im Umgang mit diesen Herausforderungen zu unterstützen und zu vermitteln, welche didaktischen Implikationen ein digitaler Raum mit sich bringt.

Inhalte dieses Workshops sind: Rollen, Teilnehmer*innen aktivieren, Umfragen und Breakout-Rooms didaktisch einsetzen, Grundlagen der Onlinedidaktik, Gesprächsregeln in digitalen Räumen und Austausch zwischen den Teilnehmer*innen.

Termin(e)

DatumUhrzeitOrt
Termin04.10.202215:00-17:00Moodle

Workshopleitung

Klara Dreo, BA BA MA

Anmeldung

Melden Sie sich bitte rechtzeitig vor dem Workshop selbstständig über den Moodle-Raum der QuaM! an.

Sie sind noch nicht eingeschrieben?

Kontakt

Bei Fragen: quam.ctl@univie.ac.at