Angebote für Lehrende der Universität Wien

In Zeiten wie diesen steht Ihnen das Team Wissenschaftliches Arbeiten und Peer-Learning, die Schreibassistent*innen und die Schreibmentor*innen selbstverständlich weiterhin zu Verfügung!

Online-Beratung

Digitalisierung schreibintensiver Lehre

Fragen Sie sich, wie Sie Ihr Bachelor- oder Masterseminar gut in Moodle umsetzen können?
Wollen Sie Studierende beim Schreiben im home learning bestmöglich unterstützen?

Wir helfen Ihnen gerne bei der Integration von wissenschaftlichem Schreiben in Ihre Digitale Lehre.

Kontaktieren Sie uns über schreiblehre.ctl@univie.ac.at und machen Sie sich ein persönliches Beratungsgespräch aus.

Montags: Offene Beratung

Offene Beratung über Moodle

Im Moodlekurs "Austausch für Lehrende" findet Montag bis Donnerstag eine offene Sprechstunde mit Mitarbeiter*innen des CTL statt.

Mitarbeiter*innen des Teams Wissenschaftliches Arbeiten und Peer-Learning stehen Ihnen hier Montags zwischen 15:00 und 16:00 zur Verfügung.

Alle Termine

Moodle-Templates

Schreibdidaktische Sequenzen für Ihren Moodle-Kurs

Im Moodlekurs "Schreibintensive Lehre digital unterstürzen" finden Sie Templates, Materialien und schreibdidaktisch aufbereitete Sequenzen, die Sie in Ihren Moodle-Kurs integrieren können.


Einschreibschlüssel: 19elbow73

Service für Lehrende

Schreibdidaktik Pop-Ups

Die studentischen Schreibassistent*innen unterstützen Sie weiterhin mit Schreibdidaktik Pop-Ups. Diese lassen sich auch in home-learning integrieren.

Dabei handelt es sich um eine 45 bis 60-minütige schreibdidaktische Einheit zu Themen wie z.B. Phasen eines Schreibprojekts, Forschungsfrage, Lesen, oder Zitieren. Ab sofort können Sie die Schreibassistent*innen in Ihre Lehrveranstaltung auf Moodle einladen.