Schreibmentoring Slawistik

SchreibmentorInnen: Florian Klauser, Teresa Popp, Clemens Schmid

Beginn: 11. 10. 2019

Ort: Seminarraum 4, Institut für Slawistik, Spitalgasse 2, Hof 3 2R-EG-45, 1090 Wien;

Zeit: 15.00-16.30

Semesterplan

(Änderungen vorbehalten)

Die Gruppe verwendet Moodle: Ja

11.10

Erste Einheit:  „Einstieg“: Vorstellungsrunde, Erwartungen, Erfahrungen, Schreibprozess (Florian ist fix dabei)

18.10

Zweite Einheit: „Route finden“: Forschungsfrage, Roter Faden, Cluster-Methoden, etc..

25.10

Dritte Einheit: „Einlesen“: Lesestrategien, Recherche

8.11.

Vierte Einheit: „Auslesen (Auslese)“: Exzerpieren, Literaturverwaltung

15.11.

Fünfte Einheit: „Startschuss“:  Rohtext schreiben,

22.11.

Sechste Einheit: „Meilensteine“: Gliederung, Zeitmanagement (Florian ist fix dabei)

29.11.

Siebente Einheit: „Stolpersteine“: Prokrastination, Schreibpsychologie, Schreibsetting (Florian ist fix dabei)

6.12.

Achte Einheit: „Schritt für Schritt zum Ziel“: Schreibstrategien, Paragraphen-Struktur

13.12.

Neunte Einheit: „Der Blick über die Schulter“: Feedback-Runde Nummer 1, wie geht Feedback?

10.1.

Zehnte Einheit: „Ballast abwerfen“ Überarbeitung, Revision (Florian ist fix dabei)

17.1.

Elfte Einheit: „Schlusssprint“: Stil, Ausdruck, Feedback-Runde Nummer 2, offene Fragen

24.1.

Zwölfte Einheit: „Reserve“: halten wir uns offen, falls es noch Bedarf zu irgendeinem Thema gibt; ansonsten fällt sie aus