Schreibmentoring Kunstgeschichte

Team 1 (von 2)

Ort: Seminarraum 4, Institut KGS, Unicampus, Hof , Spitalgasse 2, 1090 Wien

Zeit: Dienstag 16.00-17.30h

Gruppe beginnt am: 26.03.2019

SchreibmentorInnen: Elisabeth Scharf (DaF/DaZ), Lukas Weissinger & Lily Zrost

 

Team 2 (von 2)

Ort: Seminarraum 5, Institut KGS, Unicampus, Hof , Spitalgasse 2, 1090 Wien

Zeit: Mittwoch 10-11:30h

Gruppe beginnt am: 20.03.2019

SchreibmentorInnen: Petra Heiss & Isabella Ollinger

 

 

Semesterplan

Team 1 (von 2)

(Änderungen vorbehalten):

26.03.19

Einstieg & Vorstellung „Mein Schreibprozess und ich“

02.04.19

Eine kurze Geschichte der Zeit.
5 Phasen des Schreibprozesses & Zeitmanagement

09.04.19

Die Kunst des Lesens – Wie lese ich eigentlich richtig?
Lese- und Recherchestrategien

Osterferien

30.04.19

Warum liegt hier eigentlich ein roter Faden?
Struktur und Aufbau wissenschaftlicher Arbeiten

07.05.19

Warum ist die Banane krumm?
Das Finden der richtigen Forschungsfrage

14.05.19

Wenn ich groß bin, möchte ich Wissenschaftler_in werden!
Kriterien wissenschaftlicher Arbeiten

21.05.19

Feedback & Chill

28.05.19

Vom shitty first draft zum/r preisgekrönten Kunstkritiker_in
Überarbeitungsstrategien

04.06.19

Begleitende Schreibwerkstatt

Pfingsten

18.06.19

#Mentee’s Day

 

Termine für Einzelberatungen können in den Mentoring-Einheiten individuell vereinbart werden.

Diese Schreibmentoring-Gruppe verwendet Moodle: j

(Um in die Moodle-Gruppe aufgenommen zu werden, wende dich bitte direkt an deine SchreibmentorInnen)

 

Team 2 (von 2)

 

(Änderungen vorbehalten):

20.03.19

„Willkommen beim Schreibmentoring“

Kennenlernen und Organisatorisches, erste Schreibübung zum Thema „Mein Zugang zum Schreiben“

27.03.19

„Mein Bleistift und ich“

Schreiben als Prozess, Schreibinfrastruktur, Zeitmanagement

03.04.19

„Auf dem Weg zur Forschungsfrage“

Themenfindung und -konkretisierung

10.04.19

„Die Nadel im Heuhaufen“

Texte einschätzen und relevante Informationen herausfiltern durch Lesestrategien und Schreibtechniken

(Extra: Recherchetricks)

Osterferien                    

08.05.19

„Ordnung ins Chaos bringen“

Struktur und Aufbau wissenschaftlicher Arbeiten

15.05.19

„Die Kunst der Überzeugung“

Schlüssige Argumentation im eigenen Text

(Extra: zusätzliche Schreibstrategien und -techniken)

22.05.19

„Die hohe Wand“

Schreibblockaden und wie man sie überwinden kann

(Extra: „Sprichst du Wissenschaftssprache?“ Was bedeutet „wissenschaftlich schreiben“?)

29.05.19

„War doch eh ganz gut“

Geben und Nehmen von konstruktivem Textfeedback

05.06.19

„Text 2.0“

Überarbeitungstechniken

12.06.19

„Und jetzt?“

Raum für aktuelle Anliegen, Übungen zum Transfer in den eigenen Schreiballtag, Wie kann‘s weitergehen?, Literaturempfehlungen

19.06.19

„Von Angesicht zu Angesicht“

Einzelberatung nach Bedarf

 

Termine für Einzelberatungen können in den Mentoring-Einheiten individuell vereinbart werden.

Diese Schreibmentoring-Gruppe verwendet Moodle: n

(Um in die Moodle-Gruppe aufgenommen zu werden, wende dich bitte direkt an deine SchreibmentorInnen)