UNIVIE Teaching Award 2019 - PreisträgerInnen

Das Rektorat gratuliert den PreisträgerInnen.

Kategorie "(Peer-)Feedback geben und nehmen"

  • Publizistik und Kommunikationswissenschaft: Jörg Matthes, Helena Knupfer
    Lehrveranstaltung: VERQUAN Vertiefende quantitative Methoden

    Weitere Informationen

  • Anglistik und Amerikanistik: Sylvia Mieszkowski
    Lehrveranstaltung: "Queer/Ing Film"

    Weitere Informationen

  • Biologie: Peter Lampert, Bernhard Müllner, Michael Kiehn, Erich Eder
    Lehrveranstaltung: Interdisziplinäres Projektpraktikum LA-BU: Evolution und Ethik

    Weitere Informationen

Kategorie "Digitale Kompetenz der Studierenden fördern"

  • LehrerInnenbildung: Sylvia Lingo
    Lehrveranstaltung: Wissensvermittlung einmal anders! Digitale Medien / Videos in der schulischen Praxis

    Weitere Informationen
  • Musikwissenschaft: Isabella Czedik-Eysenberg
    Lehrveranstaltung: Musikinformatik-Labor 1 und 2

    Weitere Informationen

Die Preisverleihung fand am 06. Juni  im Kleinen Festssal der Universität Wien statt.

Zum Fotobericht der Preisverleihung in uni:view

Die Videos der Studierendenlaudationes finden Sie hier

 

 

Inhaltlicher Fokus

Kategorie „(Peer-)Feedback geben und nehmen“: Ausgezeichnet werden Lehrveranstaltungen, die konstruktives (Peer-)Feedback in unterschiedlichen Lehrkontexten (modellhaft) umsetzen.

Kategorie „Digitale Kompetenz der Studierenden fördern“: Ausgezeichnet werden Lehrveranstaltungen, in denen Lehrende ihre Studierenden in besonderer Weise dabei fördern, einhergehend mit fachlichen Kompetenzen auch digitale Kompetenzen zu entwickeln.

 

Prozess

Prämiert werden Einreichungen zu bereits durchgeführter Lehre, die die Kriterien in besonderem Maß erfüllen. Das Preisgeld von € 2.000 wird für die Umsetzung eines Lehrprojekts im Studienjahr 2019/20 vergeben, vorgeschlagen werden 3 Preise pro Kategorie.

Timeline

Bis 04.03.2019

 

Lehrende reichen ihre Unterlagen ein; die Einreichungen enthalten auch Stellungnahmen von (aktuellen oder ehemaligen) Studierenden.

Für die Einreichung wurden Einreichformulare bereitgestellt. Diese konnten über die eigens dafür eingerichtete Einreichmaske direkt hochgeladen werden.

Bis 25.03.2019

Auswahl 1. Stufe: Fakultätscluster*
Unter Vorsitz der jeweiligen ClustersprecherIn und unter Einbeziehung der Studienvertretungen werden innerhalb der 6 Fakultätscluster jeweils die besten Einreichungen ausgewählt (nach Möglichkeit zu jeder Kategorie mindestens zwei Einreichungen)

05.04.2019

 

Auswahl 2. Stufe: Universitäre Jury
Mitglieder der Jury: Vizerektorin für Studium und Lehre, Vorsitzender Curricularkommission, Studienpräses, ClustersprecherInnen, zwei PreisträgerInnen 2018, ÖH Vorsitzteam

23.-30.04.2019

Beschluss im Rektorat

06.06.2019

ab 17:00 Uhr

Preisverleihung (Kleiner Festsaal, Hauptgebäude)

*Fakultätscluster (fett gedruckte Fakultäten: (Vize-)DekanInnen übernehmen 2019 die Funktion der ClustersprecherInnen):
(1) Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät, Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft, Katholisch-Theologische Fakultät, Evangelisch-Theologische Fakultät, Zentrum für LehrerInnenbildung (Allgemeine Bildungswissenschaftliche Grundlagen und Querschnittsaufgaben/ABG)
(2) Fakultät für Rechtswissenschaft, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
(3) Fakultät für Sozialwissenschaften, Fakultät für Psychologie
(4) Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät, Zentrum für Translationswissenschaft
(5) MINT: Fakultät für Chemie, Fakultät für Geowissenschaften, Geographie und Astronomie, Fakultät für Informatik, Fakultät für Mathematik, Fakultät für Physik
(6) Fakultät für Lebenswissenschaften, Zentrum für Molekulare Biologie, Zentrum für Sportwissenschaft