Das Center for Teaching and Learning (CTL) unterstützt Studienprogrammleitungen, Curricular-Arbeitsgruppen und Lehrende mit einem Bündel von Angeboten, die auf eine kontinuierliche Steigerung der Qualität der Lehre abzielen.

Qualitätsvolle Lehre an der Universität Wien orientiert sich an forschungsgeleitetem und studierendenzentriertem Lehren und Lernen. Damit sollen die Studierenden bestmöglich auf Folgestudien und eine vielfältige Berufswelt vorbereitet werden.

News

CTL-Lecture

Sebastian Walzik: „Was lernen die Studierenden in meiner Lehrveranstaltung wirklich? Lernerfolgskontrollen formativ einsetzen“

Do, 06.12.2018 zwischen 13:30 und 14:30
Weitere Informationen und Anmeldung

Veranstaltungen

© Universität Wien/ derknopfdruecker.com