Lehrende bei hybrider Lehre begleiten

ein Workshop im Rahmen der Qualifizierungsangebote für studentische Multiplikator*innen

Beschreibung

Sie sollen im kommenden Semester eine Lehrveranstaltung unterstützen, die in hybrider Form abgehalten wird?

Dieser Workshop bereitet Sie darauf vor. Gemeinsam betrachten und analysieren wir Eigenschaften und Charakteristika der hybriden Lehre. Neben didaktischen und technischen Tipps werden die wesentlichen Gelingensbedingungen hybrider Lehre vorgestellt. Begonnen bei der Planung, über die Vorbereitung bis hin zur Durchführung.

Lernziele:

  • Sie lernen, wie hybride Lehrveranstaltungen didaktisch gestaltet werden können.
  • Sie wissen, wie Sie Lehrende konkret bei der Umsetzung hybrider Lehre unterstützen können.
  • Sie erhalten Tipps, Tricks und wesentliche Hinweise, worauf es bei der Vorbereitung und Durchführung hybrider Lehrveranstaltungen zu achten gilt.
  • Sie eignen sich das Wissen an, um Lehrenden bei der didaktischen Planung und konkreten Umsetzung hilfreiches Feedback geben zu können.

Termin(e)

DatumUhrzeitOrt
Termin17.10.202213:00-15:00Digitale Gruppe: Moodle 
vor Ort Gruppe: Prominentenzimmer, Hauptgebäude, Universitätsring 1, TP

Workshopleitung

Mag. Christoph Winter

Anmeldung

Melden Sie sich bitte rechtzeitig vor dem Workshop selbstständig über den Moodle-Raum der QuaM! an.

Sie sind noch nicht eingeschrieben?

Kontakt

Bei Fragen: quam.ctl@univie.ac.at