STEOP-Mentoring

Studentisches Peer-Mentoring wird an der Universität Wien als außercurriculare Ergänzung zu den Lehrveranstaltungen des ersten Studienjahres eines Studiums (Bachelor-, Diplomstudium) bereitgestellt und verfolgt als Zielsetzungen:

  • Festigung der Studienentscheidung
  • Kennenlernen von erfolgreichen Studierstrategien und Etablierung von Lerngruppen
  • universitäres Lernen lernen

Das CTL unterstützt Studienprogrammleitungen bei der Umsetzung ihres Mentoring-Programms und qualifiziert die studentischen MentorInnen.

Studierende finden weiterführende Informationen hier.
Aktuelle und zukünftige STEOP-MentorInnen
finden weiterführende Informationen hier.
SPLs und Lehrende
finden weiterführende Informationen hier.